Kennenlerngespräch vereinbaren

Über mich

Meine Geschichte.
Aufgewachsen unweit der schönen Stadt Lüneburg, ist mittlerweile Bayerns Hauptstadt mein Zuhause und mein Lebensmittelpunkt geworden.
Alles lief super, bis ich 2009 die Diagnose bekam: Brustkrebs, bösartiger Tumor der höchsten Stufe. Natürlich zieht einem das erstmal den Boden unter den Füßen weg …

Ich begann zu recherchieren, mich mit meiner Diagnose bis ins kleinste Detail auseinanderzusetzen, vergrub mich in Literatur und zapfte jede Informationsquelle an, die ich kriegen konnte.

Es ging oft vorwärts – dann wieder einen Schritt zurück. Das hielt mich nicht auf, es motivierte mich nur noch mehr herauszufinden, was da eigentlich los ist und was in meinem Körper an eigenen Kräften steckt.

Schnell wurde mir bewusst, dass Körper, Geist und Seele eine Einheit bilden und auch so zu betrachten sind.

Ich begann Schulungen und Vorträge zu besuchen, ging zu Fachkursen und Aus- und Fortbildungen. Bis dahin mir relativ unbekannte Methoden und Möglichkeiten in den Bereichen Ernährung und Psychologie wurden mir vertraut. Desweiteren absolvierte ich eine Ausbildung im Bereich der Neurobiologie und Mentalen Training im Institut für mentale Erfolgsstrategien Wien unter der Leitung von Dr.Markus Täuber.

Fast parallel kamen auf meiner persönlichen Reise noch weitere ungebetene Passagiere an Bord:

Ich bekam Hautausschlag an Auge, Hals und Arm (Diagnose: Neurodermitis). War müde und schlapp (Diagnose: Hashimoto-Thyreoiditis) und oben drauf litt ich unter diversen Nahrungsmittelintoleranzen.

Mir leuchtete ein, dass ich so nicht weiter machen konnte und u.a. das alles zusätzlich mit einer zu mir passenden Ernährung kombinieren musste, die meinen Genesungsprozess nicht nur unterstützen, sondern sogar beschleunigen würde.

Anfänglich probierte ich fast alles im Selbstversuch aus, was es so gibt. Paleo, Trennkost, vegetarische und vegane Kost, TCM, Ayurvedische Ernährung, Detox, Intervallfasten und so weiter, und so fort.

Irgendwann wurde die See ruhiger, der Nebel lichtete sich. Schritt für Schritt ging es mir nicht nur körperlich, sondern auch seelisch besser – kleine Rückschläge natürlich inbegriffen.

Zusätzlich zu meiner Therapie habe ich mir Unterstützung bei der Zentralen Beratungsstelle für Krebs in Heidelberg geholt. Egal für welchen Schritt Sie sich entscheiden oder entschieden haben, bleibt es wichtig, Ihren Genesungsprozess mit einer passenden Ernährung und guten Lebensweise zu kombinieren. Eine gesunde Ernährung und eine achtsamere Lebensweise können Krebs allein nicht heilen aber sie tragen viel dazu bei, sich besser zu fühlen und achtsamer mit sich umzugehen. All das hat Einfluß auf unser Immunsystem und Wohlbefinden.

Das alles ist nun viele Jahre her und heute geht es mir hervorragend und durch meinen persönlichen Erfolg kann ich Menschen auf ihren Weg unterstützen.

Ich möchte mit Ihnen Lösungen erarbeiten, damit am Ende ein Happy End steht in Ihrem ganz persönlichen Film.

Ich freue mich auf Sie,

Ihre Iris Behn

Meine Arbeit ist eine sehr hilfreiche Begleitung und soll Sie im Genesungsprozess unterstützen oder Ihnen nach erfolgreicher Therapie dabei helfen, Ihren Alltag wieder zu finden. Sie ersetzt keine medizinische Therapie oder verspricht das heilen von Krebs.

 

Das sagen meine Kunden

  • "Frau Behn nimmt sich wirklich viel Zeit für eine umfassende Analyse und lässt nichts aus. So intensiv hat sich noch keiner für meine Gesundheit interessiert. Mit Ihrer einfühlsamen Art habe ich mich sehr aufgehoben gefühlt. Sie bezieht unglaublich viele Fakten mit ein an die selbst ich als Betroffene niemals gedacht hätte, dass diese vielleicht eine Rolle spielen könnten. Ich wurde begleitet bei meinem Weg in eine gesündere Ernährungsweise die ich leicht umsetzen konnte und mit der ich mich jetzt sehr wohl fühle."
    – Frauke B. 44 Jahre, Angestellte
  • "Ein sehr gutes Einfühlungsvermögen, ein toller Mensch zusammen mit einem tiefen Fachwissen, was seines Gleichen sucht, all das habe ich in der Zusammenarbeit mit Iris Behn erfahren. Ihre Vielseitigkeit in der Betrachtung des Körpers und wie alles zusammenhängt, zusammen mit meiner Ernährungsumstellung haben Resultate gebracht, die ich vorher niemals für möglich gehalten hätte. Ich bin sehr froh, mit Frau Behn einen Partner/Coach an der Seite zu haben, der mir Hilft meine gesundheitlichen und innerlichen Ziele zu erreichen. Herzlichen Dank dafür!"
    – Tobias Warzel 40 Jahre, Unternehmer
  • "Ich hatte Probleme mit meinem Darm, Gewicht und der Verdauung. Motivation war leider auch nicht da etwas anzupacken aber mit Iris habe ich die nötige Kraft gefunden! Nach der gemeinsamen Arbeit erlebte ich gravierende Verbesserung bei meiner Verdauung, viel mehr Energie und meine Motivation kam langsam auch zurück!"
    – Keti 26 Jahre, Studentin